Wupper District Pipe Band
Unterricht · Probenablauf

Unsere Proben sind theoretisch in drei Teile geteilt, die allerdings nicht absolut starr sind und immer den jeweiligen Gegebenheiten angepasst werden. Beginn der Probe ist 19.00, Ende 22.00 Uhr.

Üblicherweise üben zunächst Drummer und Piper eine Stunde lang in getrennten Räumen die zu erlernenden Lieder auf ihren jeweiligen Übungsinstrumenten. Nach einer kurzen Pause spielt die ganze Band gemeinsam mit Practice Chanter und Übungspads. Eine zweite Pause leitet zum Höhepunkt einer jeden Probe über, dem gemeinsamen Musizieren auf den eigentlichen Instrumenten: Great Highland Bagpipe, Snare Drum, Tenor Drum und Bass Drum. Alternativ wird sofort nach der ersten Pause gemeinsam auf Pipes and Drums gespielt. Diese Praxis ist vor allem in der Auftrittssaison die übliche.