Wupper District Pipe Band
Termine · Rückblick 2015

 

12.12.2015: 65. Winterfest des AC Radevormwald

Ein Quintett der Wupper District Pipe Band trat im Landhaus Önkfeld auf dem Winterfest des Automobil Club Radevormwald e.V. auf, der sein 65-jähriges Bestehen feierte.


11.12.2015: Weihnachtsmarkt in Wermelskirchen

Wie bereits letztes Jahr spielte die Wupper District Pipe Band zwischen 19.00 Uhr und 20.00 Uhr auf dem wermelskirchener Weihnachtsmarkt unter Deutschlands größtem Naturweihnachtsbaum mit Pipes and Drums schottische und weihnachtliche Lieder. Trotz des außerordentlich schlechten Wetters wagten sich überraschend viele mit Regenschirmen bewaffnete Zuschauer vor unsere Bühne. Weitere Informationen können Sie der Internetseite des Marketingvereins Wermelskirchens entnehmen, einen Zeitungsartikel des Remscheider General-Anzeigers finden Sie in unserer Presse-Rubrik.


29.11.2015: Weihnachtsmarkt im Südpark Solingen

Als unser Trio um 16.30 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt im Südpark eintraf, mussten die Organisatoren leider mitteilen, dass der Weihnachtsmarkt wegen einer Sturmwarnung vorzeitig beendet werden muss. Unsere Piper haben sich aber trotz des stürmischen Wetters nicht davon abhalten lassen zumindest für die wenigen noch verbliebenen Gäste und abbauenden Verkäufer schottische und weihnachtliche Lieder zu spielen.


28.11.2015: Weihnachtsfeier

Zum ersten mal seit drei Jahren fand wieder eine Weihnachtsfeier statt, die nicht aufgrund einer Verschiebung in den Januar oder Februar in „Jahresanfangsfeier“ umbenannt werden musste. So kam es, dass sich im Gasthaus Löhdorf 38 Piper und Drummer, nebst Ehefrauen und -männern, und Passivmitglieder der Wupper District Pipe Band versammelten, um das nahende Weihnachtsfest zu feiern. Wer ein paar Fotos der Feier sehen möchte wird auf unserer Facebook-Seite fündig werden.

Vielen Dank an die Mitarbeiter und Betreiber des Gasthaus Löhdorf, dass wir auf unseren zugegebener Maßen sehr lauten Pipes und Drums spielen durften!


21.11.2015: Karnevalistisches Frühschoppen der Kölschen Kürassiere

Die Wupper District Pipe Band bereicherte in der Gaststätte „Zum Trutzenberg“ das karnevalistische Frühschoppen des Kölner Karnevalsvereins „Kölsche Kürassiere“ um schottische Dudelsackmusik.


14.11.2015: Solinger Prinzenproklamation

Ein Trio der Wupper District Pipe Band geleitete mit den Liedern Scotland the Brave und Rowan Tree das diesjährige Prinzenpaar Solingens in der Festhalle Ohligs zur Bühne und Prinzenproklamation. Zum Abschluss erklangen Highland Cathedral und Amazing Grace, letzteres natürlich mit der „Samba-Variante“.


12.11.2015: Beerdigung


06. - 08.11.2015: Workshop

Ein weiterer Band-Workshop liegt hinter uns und wir haben die drei Tage intensiv genutzt, um fleißig alte Tunes zu verbessern und neue einzustudieren. Auch Marching and Discipline wurde ausgiebig geprobt. Diesmal kam die Jugendherberge Bad Münstereifel in den Genuss, die Wupper District Pipe Band zu beherbergen.

Gleich bei unserer Ankunft trafen wir auf die Trommler von Klüngel Tropical, einer Samba-Truppe aus Köln. Gemeinsam heizten wir am nächsten Abend der Jugendherberge mit einem lautstarken und fetzigen Duett aus schottischen Pipes and Drums und brasilianischen Samba-Rhythmen ein. Zum Dank für die Unterhaltung bekamen beide Bands im Anschluss von einem ebenfalls im Haus probenden Orchester aus Hürth ein kleines Konzert dargeboten.

Fotos gibt es zuhauf auf unserer Facebook-Seite und auch zwei Videos der Combo mit den Sambistas von Klüngel Tropical sind dort zu finden.


25.10.2015: Wermelskirchen à la carte

Die Besucher des diesjährigen Wermelskirchen à la carte konnten sich am verkaufsoffenen Sonntag nicht nur über zahlreiche kulinarische und kulturelle Angebote, sondern auch über schottische Dudelsackmusik unserer Band freuen, die von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr überall in der Innenstadt zu hören war. Wer uns verpasst hat – in etwas weniger als zwei Monaten treten wir erneut in Wermelskirchen auf, dann auf dem Weihnachtsmarkt unter dem vermutlich größten lebendem Weihnachtsbaum Deutschlands.

Weiteres können Sie auf der Internetseite des Marketingvereins Wermelskirchens nachlesen, Fotos gibt es auf der Facebook-Seite des wermelskirchener Merketingvereins. Einen Youtube-Beitrag von Wermelskirchen-TV können Sie sich hier ansehen, wir sind ab 5.14 Minuten kurz zu sehen und hören.


24.10.2015: Geburtstagsfeier


17.10.2015: Irish Pub Eröffnung in Solingen Gräfrath

Ab 20.00 Uhr wurde es im Irish Pub Scarriff schottisch, als ein Quintett der Wupper District Pipe Band anlässlich der Pub Eröffnung mit Pipes and Drums aufspielte.


09.10.2015: Geburtstagsfeier


26.09.2015: Hochzeit


26.09.2015: Whisky-Tasting in Wermelskirchen

Das Hotel-Restaurant Zum Schwanen organisierte ein Whisky-Tasting, welches von unserer Pipemusik eingeleitet wurde. Mehr können Sie unter www.zumschwanen.com erfahren, wer genauer wissen möchte was er verpasst hat, findet hier einen ausführlichen Bericht einer Teilnehmerin des Whisky-Tastings.


31.08.2015: Außerordentliche Jahreshauptversammlung


30.08.2015: Unterbarmer Kultur-Spaziergang

Ab 14.00 Uhr wurde es im Hinterhof von Armin Duisberg schottisch, einige unserer Piper und Drummer steuerten dem Nachbarschaftsfest „Unterbarmer Kultur-Spaziergang“ in Wuppertal Barmen Pipes and Drums Musik bei. Das weitere Programm können Sie diesem Link entnehmen.


29.08.2015: Folk For Friends Festival in Steinheim

Die Wupper District Pipe Band spielte zur Eröffnung, zum Abschluss und im Wechsel mit den beiden anderen auftretenden Bands GoodNightFolks und Tom Braker Syke auf dem Folk For Friends Festival, einem Irish Folk Festival in Steinheim (Kreis Höxter). Wir sorgten dabei zwischen 18.00 Uhr und 01.00 Uhr mit unseren Pipes and Drums für die schottischen Akzente.

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich für die überragende Organisation und Versorgung durch den Veranstalter, die Junge Kultur Steinheim, bedanken! Ein gemeinnütziger Verein, der derart gute und professionelle Arbeit leistet, ist wirklich etwas Besonderes!

Einen Zeitungsausschnitt der Neuen Westfälischen finden Sie in unserer Presse-Galerie, Fotos auf unserer Facebook-Seite. Auch die Junge Kultur Steinheim hat bereits Fotos auf ihre Facebook-Seite hochgeladen.

Wer mehr über das Folk For Friends Festival wissen will, kann sich auf der Internetseite des das Irish Folk Fest veranstaltenden Vereins informieren.

 

22. - 23.08.2015: 6. Scottish Days/ Highland Games in Wuppertal

Wie bereits 2011 und 2014 war die Wupper District Pipe Band für die Pipe Musik auf den diesjährigen Scottish Days/ Highland Games des Friends of Clan MacLaren e.V. in Wuppertal Barmen zuständig. Am Sonntag bekamen wir noch die Unterstützung der Piper und Drummer von Sound of Scotland.

Erstmals wurden dieses Jahr Beginner Competitions organisiert und unsere Band konnte sich über den ersten (Silvia Zander, Peter Brangs, Joel Shafry, Michael Eckhardt und Markus Wolf) und zweiten Platz (Ralf Berger, Nanny Sauer, Ralf Backes, Kristina Pitzen und Michael Eckhardt) im Quintett 4/4 March und den ersten Platz (Joel Shafry) im Solo 6/8 March freuen.

Weitere Programmpunkte waren die NRW Landesmeisterschaften der Profis, irischer Stepptanz der Celtic Dance Company Wuppertal, Amateur Highland Games, zwei Reenactment-Gruppen, Livemusik der Bands SixPack und punch'n'judy, sowie zahlreiche Händlerstände.

Auf unserer Facebook-Seite und in unserer Foto-Galerie finden Sie eine Vielzahl an Fotos. Mehr über die Highland Games Wuppertal können Sie unter www.clanmaclaren.org erfahren.


15.08.2015: Schützenfest in Solingen Gräfrath

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1590 Solingen-Gräfrath e.V. feierte mit diesem Schützenfest ihr 425-jähriges Jubiläum, unsere Band war ab 20.00 Uhr im Festzelt der Schützenbruderschaft zu hören.

Übrigens war dies der erste Auftritt, bei dem Zuhörer zu Highland Cathedral einen Tanz hingelegt haben. Einige unserer Bandmitglieder meinen einen Sirtaki erkannt zu haben? Auf jeden Fall haben die Schritte zu den Rhythmen der Drum Section gepasst!

Einige weitere Fotos sind auf unserer Facebook-Seite zu finden.


09.08.2015: Sommerfest des Haus St. Elisabeth Mettmann

Die Wupper District Pipe Band ließ auf dem Sommerfest des Senioren- und Pflegezentrums Haus St. Elisabeth Mettmann ab 15.00 Uhr ihre Dudelsäcke und Trommeln erklingen. Nach einer kurzen Tee- und Waffelpause ging es gleich weiter zum nächsten Auftritt, dem Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath in Langenfeld.

 

09.08.2015: Schützenfest in Langenfeld-Reusrath

Ab 20.00 Uhr leitete die Wupper District Pipe Band mit Pipes and Drums im Festzelt der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Reusrath vom offiziellen in den internen Teil des Schützenfestes über. Dabei kam es auch zu einem spontanen Zusammenspiel mit einem Blasorchester, bei welchem Highland Cathedral angestimmt wurde.


08.08.2015: Stadtteilfest in Wuppertal Uellendahl

Der Bürgerverein Uellendahl e. V. veranstaltete ein Sommerfest, auf welchem die Wupper District Pipe Band ab 15.30 Uhr zu hören war.

 

04.07.2015: Geburtstagsfeier


29.06.2015: WDR zu Gast bei Bandprobe

Wir hatten bereits einige Journalisten und Reporter von Radiosendern und Zeitungen bei unseren Bandproben zu Besuch, aber ein Fernsehteam war bis jetzt noch nicht in unseren Räumlichkeiten. Bei unserem Auftritt auf der 23. Cronenberger Werkzeugkiste am 20.06. diesen Jahres sind wir einem Team des WDR aufgefallen, die uns noch während des Auftritts ansprachen, ob sie einen Bericht über uns in der Lokalzeit Bergisches Land bringen könnten. Schon in der darauffolgenden Woche wurde unsere Terminmanagerin angerufen und dann ging alles ganz schnell...

Das Ergebnis können Sie sich eine Woche lang in der WDR-Mediathek ansehen, sobald wir es technisch zu Wege gebracht haben auch in unserer Presse-Galerie. Der Videolink enthält die gesamte Lokalzeit, wir sind ab 10.35 Minuten und 22.35 Minuten zu sehen.


25.06.2015: Hochzeit


20.06.2015: Sommerfest des CVJM Elberfeld

Der CVJM Elberfeld feierte ab 11.00 Uhr ein Sommerfest auf dem Kirchplatz der Alten reformierten Kirche Elberfeld, bzw. Kirche in der City. Teil des Programms war auch ein Duo unserer Band. Parallel zu diesem Auftritt bestritt unsere Band einen weiteren Auftritt in Wuppertal Cronenberg (s. u.).


20.06.2015: 23. Cronenberger Werkzeugkiste

Der wuppertaler Verein Cronenberger Werkzeugkiste e.V. veranstaltet alle zwei Jahre die Cronenberger Werkzeugkiste, eine Benefizveranstaltung, welche für gemeinnützige Organisationen Geld sammelt und dieses Jahr zum bereits 23. mal stattfand.

Die Wupper District Pipe Band war ab 13.45 Uhr als Marching Act in der Innenstadt Cronenbergs in der Umgebung des Rathausplatzes zu finden und zu hören. Wer genaueres über die Cronenberger Werkzeugkiste wissen möchte kann die Internetseite des Cronenberger Werkzeugkiste e.V. besuchen. Parallel zu diesem Auftritt hatte unsere Band einen weiteren Auftritt in Wuppertal Elberfeld (s. o.).


17.06.2015: Geburtstagsfeier


13.06.2015: Ronsdorfer Liefersack

Das Volksfest „Ronsdorfer Liefersack“ wurde dieses Jahr von einem Sextett der Wupper District Pipe Band eröffnet. Ab 10.15 Uhr spielten wir in der unmittelbaren Umgebung des Bandwirkerplatzes, dem Veranstaltungsort des Ronsdorfer Liefersackes, ab 10.45 Uhr waren wir dann auf der Festbühne zu hören. Wer wissen möchte was er verpasst hat, kann einen Artikel der Westdeutschen Zeitung in unserer Presse-Galerie lesen.


08.06.2015: Radio KiloWatt zu Besuch bei Bandprobe

Eine Reporterin von Radio KiloWatt besuchte uns bei unserer wöchentlichen Bandprobe und stellte uns Fragen zu Vereinsleben, Instrumenten und anstehenden Auftritten. Der Radiobeitrag wurde am 23.06.2015 ausgestrahlt.


07.06.2015: ZNS Sommerfest Langenfeld

Bei schönstem Wetter spielte die Wupper District Pipe Band auf dem ZNS Sommerfest im Umfeld des Rathausplatzes von Langenfeld zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr auf Dudelsäcken und Trommeln. Das weitere Programm können Sie auf der Homepage des Förderkreises ZNS Langenfeld und in einem im Vorfeld des Sommerfestes veröffentlichten Zeitungsatikel nachlesen. Wer ihn gelesen hat – wir haben aus sehr vielen Städten Mitglieder, aber bis jetzt noch keines aus Leverkusen. Die Band selbst ist in Solingen beheimatet.


15.05.2015: 2. Charity Dinner der Bildungsstätte Bundeshöhe

Anlässlich des zweiten Charity Dinners der Bildungsstätte Bundeshöhe trat ein Duo unserer Band im CVJM-Vereinsheim in Wuppertal Barmen auf. Zusammen mit uns marschierten die Tänzer der Celtic Dance Company Wuppertal zu Scotland the Brave und Rowan Tree auf die Bühne, wo sie im Anschluss an unser Programm irischen Stepptanz vorführten. Der Ausmarsch erfolgte dann gemeinsam zu Auld Lang Syne.

Eine Zusammenfassung des Abends hat der CVJM-Westbund auf seiner Homepage veröffentlicht.


14.05.2015: Vatertagstour

Auch dieses Jahr brachen unsere männlichen Piper und Drummer zur traditionellen Vatertagstour von Solingen Schaberg nach Schloss Burg auf, um bei jeder Gelegenheit Gebrauch von ihren Instrumenten zu machen – und Gelegenheiten gab es viele. ;o)

Zum Abschluss versammelten sich alle Piper und Drummer vor dem Engelbert-Denkmal im Burghof Schloss Burgs, dieses und weitere Fotos können Sie auf unserer Homepage und Facebook-Seite ansehen.


24.04.2015: Privater Überraschungsauftritt


11.04.2015: Hochzeit

Ein etwas anderes Hochzeitsfoto - mit dem Bruder der Braut.


11.03.2015: Beerdigung


23.02.2015: Westdeutsche Zeitung zu Besuch bei Bandprobe

Bei der heutigen Probe hatten wir einen Reporter der Westdeutschen Zeitung zu Gast, welcher sich über unsere Bandgeschichte, Bandmitglieder und Instrumente erkundigte. Der Zeitungsartikel ist bereits erschienen und kann in unserer Presse-Galerie gelesen werden.


21.02.2015: Fototermin im Rathaus Wuppertal-Barmen

Der letzte Fototermin unserer Band war bereits über ein Jahr her und so kam der Plan auf einige Bandfotos im Rathaus Barmen zu schießen. Das Barmer Rathaus ist im Besitz eines funktionstüchtigen Paternosteraufzugs, welchen wir in unsere Fotosession integrierten. Die Ergebnisse können in unserer Fotogalerie und auf unserer Facebookseite angesehen werden. Falls sich Nutzer der Schwebebahn über die deutsch sprechenden Schotten gewundert haben sollten – das waren wir auf dem Hin- und Rückweg. ;o)


15.02.2015: 10. Reusrather Lichterzug in Langenfeld-Reusrath

Die Wupper District Pipe Band beteiligte sich am Reusrather Lichterzug, einem Karnevalszug, welcher erst um 18.11 Uhr nach Einbruch der Dunkelheit beginnt und dessen Wagen und Teilnehmer mit bunten Lichtern ausstaffiert sind. Um uns stilvoll in den Zug einzureihen drapierten wir Lichterketten um unsere Instrumente, wie wir es zuvor auf den Weihnachtsmarktauftritten des vergangenen Jahres ausgetestet hatten. Wir bilden uns ein, dass wir nicht weiter aufgefallen sind... ;o)

Wer Interesse am Reusrather Lichterzug hat und mehr erfahren möchte, kann sich über die Homepage des Rüsrother Carnevals Comitees e. V. informieren. Einen Zeitungsartikel der Westdeutschen Zeitung finden Sie in unserer Presse-Galerie.

Dieses Foto ist das Eigentum von www.lichterzug.de und wurde uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.


07.02.2015: Geburtstagsfeier


19.01.2015: Jahreshauptversammlung


11.01.2015: Musik an der Krippe – Radevormwald

Die Kirchengemeinde St. Marien in Radevormwald veranstaltete ein nachweihnachtliches Konzert, bei welchem neben dem Männerchor Caecilia St. Marien, einer Gesangssolistin, einem Trompeter und einem Organisten auch ein Duo unserer Band mitwirkte.

Die Zuhörer kamen nach dem Einmarsch zu Scotland the Brave und Rowan Tree in den Genuss vieler bekannter Lieder, bei Auld Lang Syne (Nehmt Abschied, Brüder), Wooden Heart (Muss i denn) und O' come all ye faithfull sangen sogar viele im Publikum mit.

Einen Zeitungsartikel des Remscheider General-Anzeigers können Sie in unserer Presse-Galerie lesen.

 

10.01.2015: Jahresanfangsfeier

Mit einem sehr großen und guten Buffet, Schrottwichteln und viel Pipemusik feierten die Mitglieder der Wupper District Pipe Band den Beginn des neuen Jahres im Bremers No1 in Remscheid Hasten. Auf unserer Facebook-Seite sind bereits einige Fotos der Feier hochgeladen.

Wir bedanken uns beim Team des Bremers No1 für das sehr leckere Essen und die Erlaubnis auf unseren nicht gerade leisen Instrumenten spielen zu dürfen!